MARKER KINGPIN - FREIWILLIGER SICHERHEITS RÜCKRUF

Diese freiwillige Rückrufaktion ist beschränkt auf die Kingpin Modelle 2017-2018. Die betroffenen Bindungen wurden Im Zeitraum 2017 bis Mitte 2018 verkauft. Auszutauschen ist lediglich der Vorderbacken der Bindung.

Die Ursache für die Rückrufaktion sind die Pins am Vorderbacken, die unter bestimmten Umständen brechen können. Die Folgen wären verminderte Auslöse-, bzw. Haltewerte und dies kann zu einer Sturzgefahr führen.

Wir bitten unsere Kunden, welche mit betroffenen Modellen unterwegs sind, sich bei uns zu melden. Ebenfalls bei Unklarheiten!

Erkennung der Bindungen | Modelle

Warenkorb Webshop Stef's Bergsport

Events

Mit Fondueplausch

Samstag 22.12.2018
15.00 Uhr

Weiterlesen

Geeignet für Einsteiger

Samstag 29. 12.2018

Weiterlesen
Events von Stefs Bergsport

News

Diese freiwillige Rückrufaktion ist beschränkt auf die Kingpin Modelle 2017-2018. Die betroffenen Bindungen wurden Im Zeitraum 2017 bis Mitte 2018...

Weiterlesen

Als Bergführeraspirant kann Beni bereits Touren anbieten

Weiterlesen

Ein Portrait von unserem Ultra- Trailrunner Beat Lohner. Beat ist unser Aushängeschild im Bereich Mountain Trail Running und steht mit grosser...

Weiterlesen